JOYCE, Nach Hause kommen und andersLEBEN: eine Verlosung!

Dieser Beitrag enthält feinste Reklame.

Heute ist der Himmel grau, und es hat geregnet in der Nacht. Das bin ich gar nicht mehr gewohnt! Nach unserer Ferienwoche in den Bergen, aus der wir aus meterhohem Schnee müde, rotbackig und dankbar heimkehrten direkt in den Frühling, war das Wetter mehrheitlich mild und sonnig. Ein Start in den Frühling, wie man ihn sich nur träumen kann. Fussball, Trampolin, Kaffee an der Sonne waren von einem Tag auf den anderen wieder an der Tagesordnung. Heute also Regen. Ideal, um auf dem Sofa eine Tasse dampfenden Ingwertees zu trinken.

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, an dem ich die Ehre hatte, mitzuschreiben: Nach Hause kommen: 12 Wege, Gott im Alltag zu begegnen.

Dieses Buch erzählt aus der Perspektive von zwölf verschiedenen Frauen von der Weite und Grösse des Herzens Gottes. Es gibt nicht den einen Weg, um Gott zu begegnen. Es gibt nicht die „Stille Zeit“, und der Rest des Lebens ist halt laut. Nein, das Buch erzählt davon, dass wir Gott durch alles und in allem begegnen können: in der Stille, im Lobpreis, in der Natur, in der Nächstenliebe, in der Kreativität… So, wie wir geschaffen sind – was unsere Leidenschaften, unsere Sehnsüchte und unser Wesen ist, genauso dürfen wir Gott suchen, der sich liebend gerne von uns finden lässt.

In diesem Buch beschreibe ich meinen eigenen Zugangsweg, in dem ich Gott durch Freundschaften begegne, aber natürlich entdecke ich am meisten in den Zugangswegen, die andere beschreiben und die mir noch nicht so vertraut sind. Weil sie mir neu sind. Weil ich sie nicht kenne. Oder weil ich etwas Neues in ihnen sehe.

Jede dieser Frauen nimmt dich an der Hand und macht dich mit ihrer Art, Gott zu begegnen, liebevoll vertraut. Es sind keine perfekten Geschichten, sondern – wunderschön gestaltete – ehrliche Berichte, in denen Schwachheit, Versagen und Schmerz Raum haben. Und genau da ist der Ort, an dem Gottes Liebe und Fürsorge, seine Barmherzigkeit und seine Freude hineinkommen.

Das Buch eignet sich für 12 Themenabende, die man alleine, mit der besten Freundin oder im Hauskreis durchführen und jeden der Wege praktisch ausprobieren kann (geht auch per Zoom). Im JOYCE-Magazin wird die Aktion mit weiterführenden Artikeln und Tipps begleitet.

Auf meinem Blog darf ich exklusiv eine „JOYCE-Powerkombi“ (ein Jahres-Abo JOYCE plus Buch) verlosen!

Und des Guten nicht genug: Melanie Carstens, die das Buch herausgegeben hat, hat zusammen mit Anja Schäfer noch etwas anderes kreiert: die Zeitschrift „andersLEBEN“.

In diesem Heft geht es um:

Neu denken: Ideen und Vorbilder für ein gutes Leben im Kleinen und Großen. Mit inspirierenden Porträts von Menschen, die schon jetzt wertvolle Schritte gehen. // Nachhaltig handeln: Was wir mit fairem Handel, Klimaschutz und praktischen Schritten für Gottes gute Welt tun können. Mit Tipps und Hacks für den Alltag und aufschlussreichen Hintergrundinfos, die dabei helfen durchdachte und nachhaltige Entscheidungen zu treffen – zu Hause, im Job, in der Gemeinde oder in unserer Nachbarschaft. // Wurzeln suchen: Wie die christliche Spiritualität uns Sinn und Halt geben kann. Ein Suchen nach lebendigen Formen für heute und ein Neuentdecken von alten Werten, die unseren Alltag von neuem bereichern können. // Gemeinsam leben: Weil wir zusammengehören und gemeinsam mehr bewegen! Denn wir alle wünschen uns Menschen, denen wir am Herzen liegen. Hier suchen wir gute Wege, wie wir Leben teilen können.

Aktueller denn je, dieses Magazin! Auch dafür darf ich ein Jahresabo verlosen – vielen lieben Dank an Melanie und den SCM-Verlag!!

Also – greift zu! Um in den Genuss der JOYCE-Powerkombi oder des Magazin andersLEBEN zu kommen, dürft ihr mir bis am 12. März 2021 auf diesem Blog einen Kommentar hinterlassen. Auch Kommentare auf Instagram oder Facebook zählen dazu. Erwähnt doch, für welchen Los-Topf ihr euch entscheidet – oder ob für beide! Die Gewinnerinnen werden persönlich benachrichtigt. Ich wünsche euch ein schönes, gesegnetes Wochenende!

Ferien-Schmuckstück in Celerina

22 Gedanken zu „JOYCE, Nach Hause kommen und andersLEBEN: eine Verlosung!

  1. Powerkombi ( Joyce und Buch) das klingt klasse. Dur Begegnung mit den Frauen des Buches reizt mich. Die Größe und weite des Vaters entdecken,cgensu das Thema was hier gerade auf liegt. So hopse ich in diesen Lostopf und sage danke !!!! für deine Arbeit auf deinem Blog!

    Gefällt 1 Person

  2. Ui, wow. Das klingt ja super. Da ich die Zeitschrift andersLeben schon abonniert habe, interessiere ich mich für die Joyce und das Buch.
    Coole Sache.
    Danke (für deine Artikel und auch die Verlosung :-))

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Sonja,
    auch von mir ein herzliches Dankeschön, für Deinen Blog. Ich freue mich, dass du uns einen so ehrlichen Einblick in dein Leben schenkst! Ich nehme gerne an beiden Verlosungen teil.
    Liebe Grüße,
    Dina

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo Sonja! Ich nehme gerne an beiden Verlosungen teil – hört sich alles sehr interessant und spannend an! Danke auch für deine wertvollen, inspirierenden Texte hier.
    🙂 Liebe Grüße! Nadia

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sonja,
      vielen Dank, dass Du uns mit Deinem Blog an Deinen Gedanken teilhaben lässt. Ich bin schon länger dabei, bisher als stille (aber begeisterte!) Leserin, habe aber schon viele sehr wertvolle Anregungen bekommen.
      Ich hüpfe in den 1. Lostopf.
      Liebe Grüße und vielen Dank,
      Myriam

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s